Auch in der kommenden Saison wird die 1. Mannschaft des FC Weizen von Trainer Michael Gallmann und seinem Team an der Seitenlinie betreut.
Der Wahltiengener, der seit Juni 2016 das Traineramt innehat, geht in seine vierte Saison beim FC.
Der Verein freut sich mit Michael um ein weiteres Jahr verlängert zu haben. Somit konnte der Grundstein für die kommenden Saison bereits Anfang des Jahres gelegt werden.
Michael übernahm das Team 2016 von Christoph Fluck und etablierte es nach dem Wiederaufstieg in der Kreisliga A.
In der aktuellen Saison belegt die 1. Mannschaft den sechsten Tabellenplatz.
Auch sein Team mit den beiden Co-Trainern Daniel Leingruber und Sebastian Lang sowie Torwart-Trainer Arnold Zimmermann verlängerten ihr Engagement um ein weiteres Jahr.

Der Verein wünscht Michael und seinem Team für die kommenden Aufgaben viel Erfolg.